Community zum Thema Datenschutz und Reputationsmanagement im Internet - Datenschutz und Reputation - löschen.com
Aktuelle Zeit: Mi 19. Dez 2018, 06:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Definition Rufmord
BeitragVerfasst: Mi 28. Jul 2010, 18:21 
Offline

Registriert: Di 27. Jul 2010, 21:15
Beiträge: 50
Mich würde mal allgemein interessieren was als Rufmord gilt beziehungsweise was man noch unter Pressefreiheit versteht? Hier sind mir die Grenzen nicht wirklich klar.

LG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Definition Rufmord
BeitragVerfasst: Mi 28. Jul 2010, 20:26 
Offline

Registriert: Mo 26. Jul 2010, 22:51
Beiträge: 13
Die Grenzen sind natürlich sehr fließend, und werden meistens gerichtlich als Einzelfall behandelt.

Grundsätzlich ist die Grenze zur Schmähkritik dann erreicht, wenn man eine Meinung über eine Person veröffentlicht, die lediglich dazu dient, die Person persönlich anzugreifen.
Schildert man dagegen einen Sachverhalt (z.B. ein negativer Erfahrungsbericht über einen Kauf in einem Onlineshop) ohne beleidigend zu werden, ist dies von der Pressefreiheit abgedeckt.

Gesetzlich verboten sind allerdings Äußerungen, die nicht der Wahrheit entsprechen.

Gerichte beschäftigen sich seit jeher mit solchen Streitfällen, in denen im Vergleich zu anderen Ländern aber auch oft für die Pressefreiheit geurteilt wird. In anderen Ländern z.B. China gelten wieder ganz andere Regeln.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Definition Rufmord
BeitragVerfasst: Di 31. Aug 2010, 09:55 
Offline

Registriert: Do 29. Jul 2010, 13:25
Beiträge: 45
Rufmord kann auch als besonders hinterhältige Variante von Mobbing angesehn werden.
Bei Rufmord werden gezielt Lügen verbreitet, die ein immer mehr negatives Umfeld um einen schafft.
Meist weiss man nicht, warum man plötzlich abgestempelt oder beschimpft wird.

Wichtig ist hier ein gesundes Selbstbewusstsein, damit diese Anschuldigungen an einem abprallen.
Natürlich ist auch für die Zukunft wichtig diese Anschuldigungen klar zu stellen und denjenigen zu stellen, der einen per Rufmord schädigen will.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron

Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO