Community zum Thema Datenschutz und Reputationsmanagement im Internet - Datenschutz und Reputation - löschen.com
Aktuelle Zeit: So 25. Aug 2019, 20:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: sammelt google Benutzerdaten
BeitragVerfasst: Fr 30. Jul 2010, 21:51 
Offline

Registriert: Di 27. Jul 2010, 21:15
Beiträge: 50
Fast jeder benutzt heute google als Suchmaschine. Ich denke das google die Daten seiner Benutzer mit Sicherheit speichert und genau nachvollziehen kann wann wer von uns auf welcher Internet Seite war. Dies dient natürlich nur dafür das man die Suchmaschine noch besser machen kann, sagt google.

Was denkt ihr? Ich finde es ja schon verwunderlich das auf google dann extrem personifizierte Werbung geschaltet ist, was haltet ihr davon?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: sammelt google Benutzerdaten
BeitragVerfasst: Sa 31. Jul 2010, 16:16 
Offline

Registriert: Fr 30. Jul 2010, 14:19
Beiträge: 18
Ich finde es nicht schlimm das Google Informationen über mich sammelt.
Denn ich muss nur bei Google einige Buchstaben eingeben, und die Maschine vervollständigt den Satz bzw. das Wort was ich eingeben will, dass erhöht doch schon den Komfort oder nicht?
Und wenn Google Werbung für mich persönlich schaltet, wieso nicht?
Wenn ich mir etwas kaufen will und Google mir sofort das zeigt was ich will, wieso nicht?
Ich finde Google hat uns allen viel mehr Komfort im Internet bereitet, und wir sollten nicht nur das schlechte daran sehen, klar will niemand das irgendwer seine Daten hat, aber das ist mitlerweile fast unmöglich irgendwo werden irgendwelche Daten weiter gegeben, und ich möchte lieber das Google die Daten hat als irgendeine Chinesische Firma, die noch undurchsichtiger ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: sammelt google Benutzerdaten
BeitragVerfasst: Do 12. Aug 2010, 11:38 
Offline

Registriert: Do 29. Jul 2010, 13:25
Beiträge: 45
Sehe ich auch so.

Bei der Suchmaschine von Google habe ich jetzt auch kein Problem das diese Daten gesammelt werden und sogar für mich bzw. für personspezialisierte Werbung geschalten wird.
Und bei den anderen Google Produkte sollte man sich eben die Einstellung anpassen, das Google nicht zuviele Informationen senden.
Bsp.: Browser (Google Chrome) - hier kann es über Einstellungen deaktiviert werden.
E-Mail Postfach (Googlemail) - ist mir jetzt nichts bekannt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: sammelt google Benutzerdaten
BeitragVerfasst: Do 12. Aug 2010, 19:40 
Offline

Registriert: Di 27. Jul 2010, 21:07
Beiträge: 51
Google finanziert sich u.a. über diese Werbung - klar, wollen sie eine Gegenleistung für all die Services, die sie "kostenlos" zur Verfügung stellen.

Ich denke, darüber muß man sich eben immer im klaren sein, dass es Dienstleistungen nicht wirklich kostenlos geben kann. Wenn man sein Verhalten bei der Nutzung dieser Serviceangebot dann daran ausrichtet, kann man sicher nicht allen, aber doch einigen Problemen aus dem Weg gehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron

Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO